MRS-DESIGN-SHOP

Werbung

Newsletter

AGB

Jeglicher Inhalt auf der Homepage www.mrs-design.com insbesondere Beschreibungen und Preise, erfordern eine schriftliche Bestätigung durch MRS-Design, da auf Grund von Hackerangriffen nicht für die Korrektheit von Homepage-Inhalten garantiert werden kann.

MRS-Design AGBs: Verkaufs- und Lieferbedingungen

Ziff.1:Allgemeines
MRS-Design verkauft und liefert ausschließlich nur zu nachstehenden Bedingungen. Mündliche Vereinbarungen sind unwirksam. Erklärungen sowie Zusagen sind nur nach schriftlicher Bestätigung der Verkäuferin verbindlich. Dies gilt auch im Falle entgegenstehender Einkaufsbedingungen des Käufers. Diese werden durch die Lieferbedingungen von MRS-Design außer Kraft gesetzt. MRS-Design erkennt solche Bedingungen nicht an, auch wenn MRS-Design nicht ausdrücklich widerspricht.

Ziff.2:Bestellungen
Verlangt der Käufer nicht ausdrücklich eine Auftragsbestätigung, so gilt die übersandte oder beiliegende Rechnung gleichzeitig als Auftragsbestätigung. Werden Zubehörteile jeglicher Art falsch oder nicht verwendungsfähig auf Grund unklarer Angaben des Bestellers geliefert oder angeliefert, so trägt der Besteller das gesamte Risiko. Schadensersatzansprüche jeglicher Art werden insoweit ausgeschlossen.

Ziff.3:Lieferung und Transportrisiko
Sämtliche Angebote sind freibleibend. MRS-Design behält sich technische Änderungen sowie Preisänderungen vor. Alle Lieferungen erfolgen ab Lager MRS-Design auf Gefahr des Käufers. Als Nachweis des ordnungsgemäßen Versandes der Ware ist - für MRS-Design - die Vorlage der Empfangquittung des jeweiligen Transportunternehmers ausreichend. Beschädigte Ware darf der Käufer dem Transportunternehmen erst abnehmen, wenn von diesem Unternehmen der Schaden protokolliert und anerkannt worden ist. Bei Nichtbeachtung hat der Käufer den hieraus entstandenen Schaden selbst zu tragen. Transportbeschädigte Ware ist keinesfalls an MRS-Design zurück zusenden, sondern dem Transportunternehmen zur Verfügung zu stellen.

MRS-Design behält sich eine Teillieferung vor, vorausgesetzt ist, dass die Teillieferung im Einzelnen von dem Käufer verwendet werden kann. Sollten bestellte Waren nicht abgenommen werden, berechnet MRS-Design 30% des Brutto- Warenwertes als Aufwandsentschädigung zzgl. angefallenen Fracht-, Verpackungs- und Lagerkosten. Eine Haftung für die Ermittlung des billigsten Versandes wird von MRS-Design nicht übernommen.

Ziff.4:Lieferfristen
Bestellte Ware, die am Lager vorrätig ist, wird von MRS-Design innerhalb kürzester Frist versandfertig gemacht. Für Bestellungen, die nicht zur ständigen Lagerware gehören, und die MRS-Design direkt beim Hersteller für den Käufer abruft, kann MRS-Design nur nach Liefermöglichkeiten des einzelnen Herstellers versenden. Zum Rücktritt von Vertrag wegen Nichteinhaltung der Lieferfrist ist der Käufer erst dann berechtigt, wenn er MRS-Design schriftliche eine angemessene Nachfrist von mindestens 4 Wochen gesetzt hat. Ansprüche auf Schadensersatz wegen verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

(1) Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten.

(2) Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns insoweit entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten. Sofern vorstehende Voraussetzungen vorliegen, geht die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem dieser in Annahme- oder Schuldnerverzug geraten ist.

(3) Weitere gesetzliche Ansprüche und Rechte des Bestellers wegen eines Lieferverzuges bleiben unberührt.

Ziff.5:Gewährleistung
Die Gewährleistungspflicht des Verkäufers beträgt 24 Monate und beschränkt sich darüber hinaus auf die jeweiligen Herstellerangaben. Aus Garantieversprechen von Herstellern können gegenüber MRS-Design keine selbständigen Verpflichtungen hergeleitet werden. Die Gewährleistung ist unter folgenden Umständen ausgeschlossen: 5.1.: Bei Waren die von fremder Seite verändert, bearbeitet oder Mängel ohne Zustimmung beseitigt wurden. 5.2.: Bei Fahrzeugen oder Teilen, die im Wettbewerb eingesetzt werden. 5.3.: Auf Wettbewerbsteile gibt es keine Garantie. 5.4.: Wenn der Einbau von Waren außerhalb einer autorisierten Fachwerkstatt vorgenommen wird. 5.5.: Die Gewährleistungspflicht beschränkt sich auf den reinen Teileersatz.

Gewährleistungsansprüche werden nur nach unverzüglicher, schriftlicher Meldung anerkannt und zwar bei offensichtlichen Mängeln innerhalb von 7 Tagen ab Erhalt der Ware. Bei berechtigten Mängeln wird nach Wahl von MRS-Design Ersatz geleistet. Bei Fehlschlagen der Ersatzlieferung oder Nachbesserung bleibt dem Käufer das Recht der Rückgängigmachung des Vertrages. Hierzu muss die Ware MRS-Design frei zur Verfügung gestellt werden. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz, sind ausgeschlossen, ausgenommen Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Generell ausgeschlossen sind alle Folgeschäden oder Schäden durch nicht sachgemäße bzw. fachgerechte und angemessene Behandlung, Montage, Verwendung oder Inbetriebnahme der von uns gelieferten Teile. Für die bei Verwendung im Straßenverkehr erforderliche Untersuchung nach § 19 StVZO ( TüV- Abnahme) von Zubehör jeglicher Art übernimmt MRS-Design keine Gewähr.

Ziff.6:Unterrichtung des Käufers nach den Regelungen des Fernabsatzgesetzes (FernAbsG)

6.1.: MRS-Design haben ihren Sitz in Köln (Niehl).
6.2.: MRS-Design betreibt einen Handel mit Autozubehör. Die Kaufverträge kommen durch Zugang der Bestellung des Käufers bei MRS-Design zustande.
6.3.: MRS-Design erklärt den Vorbehalt, eine in Qualität und Leistung gleichwertige Leistung (Warenlieferung) zu erbringen; im Falle der Nichtverfügbarkeit erklärt MRS-Design den Vorbehalt, diese Leistung nicht zu erbringen. Maßgeblich sind die im Katalog abgedruckten Kaufpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Kosten des Versandes, der Versicherung und der Verpackung sind nicht Bestandteile der Katalogpreise.
6.4.: Zu den Bedingungen der Zahlung verweist MRS-Design auf Ziff.9, zu den Bedingungen der Lieferung auf Ziff.3, 4, zu den Bedingungen der Erfüllung auf Ziff.4 dieser Allgemein Geschäftsbedingungen.
6.5.: Belehrung über das Recht des Käufers zur Rückgaberecht. Nach § 3 Fernabsatzgesetz hat der Käufer beim Katalogversandhandel grundsätzlich ein 14 tägiges Recht zum Widerruf. Dem Käufer wird also ausschließlich das Recht zur Rückgabe der Sache eingeräumt. übt der Käufer sein Recht zur Rückgabe aus, trägt MRS-Design Kosten und Gefahr dieser Rücksendung (Rückgabe).

Ziff.7:Sorgfaltspflicht
Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, alle Änderungen und Umrüstungen an seinem Fahrzeug, wenn es an dem öffentlichen Verkehr teilnimmt, nach den gesetzlichen Bestimmungen in seine KFZ- Papiere (Fahrzeugbrief und Schein) eintragen zu lassen. Der Käufer muss das Fahrzeug bei Technischen Überwachungsverein (TÜV) vorführen. Die Verantwortung für die TÜV- Eintragung von umgebauten Fahrzeugen oder deren Teile liegt beim Käufer.

Ziff.8:Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung von MRS-Design. Zahlungen sind direkt an MRS-Design zu leisten. Der Käufer darf jedoch ungeachtet der Eigentumsvorbehalte die Waren im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr weiter veräußern, aber ohne Zustimmung von MRS-Design einem Dritten weder verpfänden noch zur Sicherung übereignen. Wird die Ware vor Bezahlung weiterveräußert, so ist der dafür erzielte Erlös ohne weiteres an MRS-Design abzutreten. Der Erlös ist gesondert für MRS-Design aufzubewahren bzw. lediglich zur Abdeckung deren Forderung zu verwenden.

Ziff.9:Preise und Zahlungsbedingungen
Der Versand erfolgt ausschließlich gegen Nachnahme oder Vorkasse! MRS-Design  liefert   stets  zu den  am   Tage der Lieferung   gültigen Preisen.  Dies  gilt  insbesondere für  Aufträge und  Bestellungen über längere  Zeiträume, auch  wenn  der ursprünglichen   Bestellung  oder Auftragsbestätigung    ein  anderer  Preis  zugrunde  war.  Die  Preise verstehen      sich  ausschließlich   Versicherungen,  Verpackung  und Versandkosten    ab  Lager  Köln. Alle  genannten   Preise  in   EURO inklusive Mehrwertsteuer. Druckfehler und Irrtümer berechtigen MRS-Design vom Kaufvertrag zurückzutreten.

(1)Sofern nichts anderes vereinbart wird, ist der Kaufpreis innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung zu zahlen. Verzugszinsen werden in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz p. a. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens bleibt vorbehalten.

(2) Die Zahlung des Kaufpreises hat ausschließlich auf das umseitig genannte Konto zu erfolgen. Der Abzug von Skonto ist nur bei schriftlicher besonderer Vereinbarung zulässig.

(3) Sofern keine Festpreisabrede getroffen wurde, bleiben angemessene Preisänderungen wegen veränderter Lohn-, Material- und Vertriebskosten für Lieferungen, die 3 Monate oder später nach Vertragsabschluss erfolgen, vorbehalten.

Ziff.10:Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen ist der Geschäftssitz   von   MRS-Design, also  Köln. Es   gilt   Ausschließlich Deutsches Recht!

Ziff.11:Gültigkeit
Die Bedingungen gelten ab sofort. Durch das Escheinen dieses Kataloges und/ oder der jeweiligen neusten Preisliste verlieren alle bisherigen Kataloge und/ oder Preislisten ihre Gültigkeit. Die Nichtigkeit der Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die übrigen Bestimmungen nicht. Abweichende Vereinbarungen sowie Zusicherungen aller Art bedürfen der Schriftform. MRS-Design behält sich Konstruktions- und Formatänderungen vor. Für Abbildungen, Zeichnungen, Skizzen und sonstige Unterlagen behält sich MRS-Design Eigentums- und Urheberrechte vor.

Ziff.12:Rücksendungen und Widerrufsrecht

Wir räumen unseren Kunden, sofern es sich um Verbraucher im Sinne von § 13 BGB handelt, ein Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB ein. Ein Widerrufsrecht für Gewerbetreibende ist ausgeschlossen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage und beginnt mit dem Tage des Eingangs der Ware beim Empfänger.

Der Widerruf ist zu richten an:

MRS-Design

Marcus Stabe

Sebastianstr. 165

50735 Köln

 

Ein Widerrufsrecht besteht grundsätzlich nicht bei: Sonderanfertigungen / Einzelanfertigungen

Im Falle eines wirksamen Widerrufes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann der Kunde die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Kunde insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was den Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Ist eine Rücksendung der Ware wegen des Gewichtes oder Sperrigkeit als Paket nicht möglich, genügt es, wenn der Kunde innerhalb der 14-Tages-Frist ein schriftliches Rücknahmeverlangen an den Verkäufer ab Eingang der Ware sendet.

Bei der Rücksendung aus einer Warenlieferung,  hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Rücksendekosten werden vom Verkäufer bis max. in Höhe der derzeit gültigen Pakettarife der Deutschen Post übernommen. Nach der Frist von 14 Tagen gehen diese zu Ihren Lasten. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir klären mit Ihnen die Rücknahme Formalitäten. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen! Die angefallenen Versandkosten, werden von MRS-Design nicht zurückerstattet

Ziff.13:Sonstiges

Nachdruck und Kopie, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung von MRS-Design. MRS-Design übernimmt für Druckfehler keine Haftung.

(1) Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

(2) Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand und für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt.

(3) Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für Änderungen dieser Schriftformklausel. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.

(4) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Alle in diesem Katalog angegebenen Preise sind in Euro inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.


StartseiteStartseite

Warenkorb  

(leer)

Neue Produkte

Im Moment keine neuen Produkte

Bestseller

  • Spiegel Rennspiegel RS 1979
  • Frontstoßstange MR2 W3
Spiegel Rennspiegel RS 1979
1 Satz Tropfenspiegel mit verstellbarem...
Frontstoßstange MR2 W3
1 Frontstoßstange für Toyota MR2 W3...

Alle Bestseller

Hersteller / Marken